Immunität-Micronaut Bacteria Streptococcus 005a029 horizontal2

Nierenkörperchen / Glomerulonephritis

Bei der Glomerulonephritis sind die Filterzellen in den Nierenkörperchen (Glomeruli) entzündet. Wenn diese erkrankt sind und ihre zentrale Aufgabe im komplexen, fein regulierten Filtersystem nicht mehr wahrnehmen, kann die gesamte Nierenfunktion gefährdet sein. Eine Nierenkörperchenentzündung zählt daher zu den häufigsten Ursachen für ein Nierenversagen.

 Mögliche Symptome der Glomerulonephritis:

  • Schlechter Allgemeinzustand mit Leistungsabfall, Mattigkeit, Unwohlsein, Übelkeit und Appetitlosigkeit
  • Wassereinlagerungen (Ödeme)
  • Herzrhythmusstörungen
  • Bluthochdruck
  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Nierenschmerzen
  • Veränderter und verfärbter Urin durch verstärkte Blut-und Eiweissausscheidungen

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 18.00 Uhr 

Freitag

08:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:00 Uhr


Im Verhinderungsfall bitten wir, vereinbarte Konsultationen 24 Stunden vorher abzusagen. Für unentschuldigt versäumte Konsultations- oder Behandlungstermine sehen wir uns leider gezwungen einen Unkostenbeitrag von Fr. 50.– zu verrechnen.

Montag bis Freitag
08.30 bis 11.30 und 13.00 bis 16.00 Uhr
+ 41 (0)44 434 10 00