IZZ Teaser klein

Lydia Ammann

Med. Praxisassistentin

«Kein Tag ist wie der andere, das macht unseren Beruf so vielseitig», stellt Lydia Ammann fest. «Geprägt werden die Abläufe durch die Patientinnen und Patienten mit ihren Bedürfnissen. Das bleibt herausfordernd, selbst mit viel Berufserfahrung.» Sie wollte nie etwas anderes werden. Dazu angeregt hatte sie die MPA in der Hausarztpraxis, wo sie als Kind war, weil sie ihr ein gutes Gefühl gab. Lydia Ammann absolvierte ihre Grundbildung ebenfalls bei einem Allgemeinarzt, darauf arbeitete sie bei einer Hausärztin, später bei einem Kardiologen, bei einer Gynäkologin sowie in einem Brustzentrum, bevor sie entschied, sich in ein fremdes Fachgebiet einzuarbeiten. «Die Immunologie war für mich Neuland, als ich am IZZ begann, und somit eine berufliche Weiterentwicklung.» Wichtig beim Entscheid für die jetzige Stelle waren neben dem interessanten Fachgebiet die entspannte, anregende Atmosphäre und die grosse Eigenverantwortung des MPA-Teams. «Es macht viel Freude, so selbständig arbeiten zu können und zugleich in einem klar strukturierten Team zu sein. Wir stimmen uns gut aufeinander ab, womit wir eine stabile Basis haben, um auch an turbulenten Tagen den verschiedenen Patienten ruhig und kompetent zu begegnen.» 

 

Bild folgt...


Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 18.00 Uhr 

Freitag

08:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:00 Uhr


Im Verhinderungsfall bitten wir, vereinbarte Konsultationen 24 Stunden vorher abzusagen. Für unentschuldigt versäumte Konsultations- oder Behandlungstermine sehen wir uns leider gezwungen einen Unkostenbeitrag von Fr. 50.– zu verrechnen.

Montag bis Freitag
08.30 bis 11.30 und 13.00 bis 16.00 Uhr
+ 41 (0)44 434 10 00