Aktuelles News IZZ
November 2019

Grippezeit

In Übereinstimmung mit dem Bundesamt für Gesundheit empfehlen wir Personen, die ein geschwächtes Immunsystem haben, sich gegen die Grippe impfen zu lassen. 

 

Wer gilt als Risikopatient? 

Menschen ab 65 Jahre, Schwangere, Patienten, die eine Störung des Immunsystems oder chronische Krankheit haben, bei Einnahme gewisser Medikamente (z. Bsp.: Immunsuppressiva), deren Familienmitgliedern und Pflegepersonal. 

 

Gerne können Sie uns für die Impfung unter 044 434 10 00 kontaktieren. 

 

Die Grippeimpfung muss jeder Jahr wiederholt werden. 

 

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag

08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 18.00 Uhr 

Freitag

08:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:00 Uhr


Im Verhinderungsfall bitten wir, vereinbarte Konsultationen 24 Stunden vorher abzusagen. Für unentschuldigt versäumte Konsultations- oder Behandlungstermine sehen wir uns leider gezwungen einen Unkostenbeitrag von Fr. 50.– zu verrechnen.

 

Montag bis Freitag
09.00 bis 11.00 und 14.00 bis 16.00 Uhr
+ 41 (0)44 434 10 00

Wenn Ihr Anruf nicht sofort entgegen genommen wird, betreut das ganze Team Patienten, die in der Praxis sind. In diesem Fall bitten wir Sie es später noch einmal zu versuchen.